Der Graf von Luxemburg

Clemens Kerschbaumer (Graf René), Kerstin Grotrian (Angèle Didier), Steven Scheschareg (Fürst Basil Basilowitsch), Michael Zallinger (Pélégrin), Lukas Karzel (Marchand), Georg Kusztrich (Pawlowitsch)

Foto von Lukas Beck