Konzert

IMG_0282.JPG

„Wien - eine Annäherung“ - von Amtsweg bis Fetzenschädl, von Gustokatz bis Zwickerbussi.

Mittwoch, 9. Oktober 2019, 19:30 
Ybbsfeldhalle Blindenmarkt 

Max Müller ist ein echter Kärntner. Und das sehr gern. Aber seit vielen Jahren lebt er in Wien und das ebenso gern. Mit vielen, vielen Fragen. Mit dem einen oder anderen, unlösbaren Geheimnis. Auf jeden Fall aber mit der großen, unstillbaren Neugier, diese wunderbare, geheimnisvolle Stadt wenigstens - manchmal, für einen kurzen Moment, vielleicht ... - doch zu durchschauen .... !

 Mit Musik von Franz Schubert, Robert Stolz, Georg Danzer ...
 und Texten vom Lieben Augustin, Maria Theresia von Österreich, Sigmund Freud .... !

Bariton und Rezitation: Max Müller
Klavier: Volker Nemmer

Karten