Michael Scheruga

presse_5.jpg 

NEBEN DER SPUR – Nachhaltig Kleinkunst.

Mittwoch, 21. Oktober 2020, 19:30 
Ybbsfeldhalle Blindenmarkt 

Die Lebensmitte birgt durchaus auch Tücken in sich. Michael Scheruga beleuchtet in seinem brandneuen Programm „NEBEN DER SPUR – Nachhaltig Kleinkunst“ schwierige Situationen – aber auch Krisen eines zunehmend in die Jahre kommenden Austro-Männchens und spricht dabei selbstverständlich über sich selbst.

Mag sein körperlicher Zustand auch zusehends ramponierter erscheinen und mag die Prostatauntersuchung noch weitere Jahrzehnte aufgeschoben werden – oberste Doktrin im Leben des Künstlers ist und war immer: „Never loose your Rock&Roll!“ – mit allem was dazugehört.

Auf der Bühne wird neben Ulrich Schmalzl am Akkordeon und am Klavier diesmal auch Matthias Simoner  (Bandleader Christina Stürmer) mit an Board sein!

Karten