Herzlich willkommen zu Operette und mehr!

Streaming Wiener Blut

Montag, 15. November 2021, 20:15

https://vimeo.com/646046379/1fded70736 (Gratis-Link)

Bilanz Herbsttage Blindenmarkt 2021

Eine erfolgreiche Bilanz können die "Herbsttage" auch dieses Jahr ziehen:
Rund 7.400 Gäste wurden gezählt, 5.800 besuchten die Operette, 1.600 das Rahmenprogramm. 
Die Operette war zu 100% ausgelastet, 2 Zusatzvorstellungen wurden angesetzt! 
Die erste Regie von Daniela Fally bescherte dem Festival einen Riesenerfolg.

Zwei Gründungsmitglieder erhielten verdiente Auszeichnungen:
Publikumsliebling Willi Narowetz wurde zum Ehrenbürger von Blindenmarkt ernannt.
Kostümschneiderin Rosi Parzer wurde das 6. Ehrenmitglied der "Herbsttage Blindenmarkt".

Für 2022 plant Intendant Michael Garschall gleich zwei Premieren:
"Der Graf von Luxemburg" - Operette von Franz Lehár (Premiere 7. Oktober 2022)
"Emil und die Detektive" - Theaterstück mit Musik von Erich Kästner (Premiere 23. Oktober 2022)

Das COV-Sicherheitskonzept mit reduzierter Sitzplatzanzahl bewährte sich auch in diesem Jahr auf das Allerbeste.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Herbst 2022.
Intendant Michael Garschall und Team

WIENER BLUT - OPERETTE VON JOHANN STRAUSS

REGIE-DEBÜT DANIELA FALLY

Herbsttage-Intendant Michael Garschall hat in diesem Jahr ein ganz besonders exquisites Überraschungspaket für sein Publikum geschnürt: Daniela Fally wird in Blindenmarkt ihr Regie-Debüt geben! Die international gefragte Sopranistin und Parade-„Adele“ unserer Zeit sprüht nur so vor Ideen! Man darf gespannt sein auf eine herausragende „Wiener Blut“- Interpretation einer begeisterten Strauß-Verehrerin...
Mit gleich zwei Bühnenbildnern, dem vielseitigen und Blindenmarkt-erprobten Marcus Ganser und dem Theaterzauberer Sam Madwar, arbeitet Daniela Fally zudem an einer sensationellen Bühnenlösung, die die Zuseher*innen in Staunen versetzen wird.

Als „Gräfin“ und „Graf“ sind Sarah Tuleweit und Clemens Kerschbaumer zu erleben. „Pepi“ und „Josef“ sind die profilierten Bühnencharaktere Katrin Fuchs und Andreas Sauerzapf. Kerstin Grotrian gastiert in ihrer Paraderolle „Franzi“. Geburtstagskind Willi Narowetz ist wie schon 2004 als „Kagler“ zu erleben, KS Ernst-Dieter Suttheimer in seiner Paraderolle als „Fürst Ypsheim“. Erzkomödiant Marcus Ganser schlüpft in mehrere Rollen und Publikumsliebling Gabi Schuchter gibt die Köchin“ Anna“. Dirigent und Ehrenmitglied Kurt Dlouhy leitet das Salonensemble des Kammerorchesters Ybbsfeld und Choreografin Monica Rusu-Radman sorgt für beschwingte Tanzeinlagen. mehr

Spielplan       Karten      

WEITER HIGHLIGHTS DER HERBSTTAGE BLINDENMARKT 2021 

Tony Makkaroni. Ohrenschmaus im Opernhaus, 10.10.
Spektakel für die gesamte Familie, Eine Produktion der operklosterneuburg.

Matinee zum 70. Geburtstag von Willi Narowetz, 17.10.

Konzert für alle, Klassik-Hits für Groß und Klein. Bei freiem Eintritt, 26.10.

Spielplan       Karten      

WIR FREUEN UNS AUF IHREN BESUCH

Informationen rund um Anfahrt und die Gastronomie finden Sie hier.

Ihr Besuch       Programm